Kulturveranstaltungen im Raum zwischen Minden, Osnabrück, Oldenburg und Bremen

Juli 2017

Hier die uns bisher vorliegenden Veranstaltungsmeldungen:



Samstag, 1. Juli bis Sonntag, 9. Juli
Kulturelles Vergnügen

Kulturelle Sommerfrische

in der VarusRegion – mehr als 60 kulturelle Erlebnisse in den sechs Orten der VarusRegion: Bad Essen, Bohmte, Ostercappeln, Bramsche, Wallenhorst und Belm. www.varusregion.de
Info: Tourist-Information Bad Essen

Sonntag, 2. Juli, 18 Uhr
Theater

Don Quichotte

Wenn Bauernmädel geadelt, Dirnen zu Burgfräulein, Hammelherden zu großmächtigen Heeren und einfache Wirte zu Kastellanen befördert werden, dann weiß eigentlich fast jeder, dass nur einer seine Finger im Spiel haben kann – Don Quichotte! Eintritt 14, VVK 10 €, Kinder, Schüler & Studenten 6 €. Weitere Infos und Vorverkauf unter www.literabuer.de Fürs leibliche Wohl ist gesorgt und das »Cocktail-Taxi« ist auch da!
Melle-Buer, Barkhausener Str. 78, Hofs der Familie Finke-Gröne

Samstag, 8. Juli, 20 Uhr, Einlaß ab 18 Uhr
Windmühlenflügel-Theater mit Figuren

»Vom Winde verwirrt«

Ob Windmühlenflügel im Kopf, in den Weiten der la Mancha oder der ostwestfälischen Mühlenstraße - stehen sie doch gleichermaßen für Dynamik und Verknüpfung von Altem und Neuem. So geraten auch die Wäscherinnen Dona Querina de la Mantra und Sandra Pimienta durch den aufgewirbelten Staub einer uralten Geschichte in ein dynamisches Geschehen zwischen Illusion und Wirklichkeit, Widerstand und Frieden bis hin zur entwaffnenden Tiefe wahrhaftiger Liebe.
Hüllhorst, Büttendorfer Mühle, Zur Windmühle 15-17

Freitag, 14. und Samstag, 15. Juli
Open Air Festival

afdreiht un buten

18 Bands werden von den beiden Bühnen am Hartensbergsee dem Publikum einheizen - von Local Heroes bis zu internationalen Größen. Mehr Infos unter www.afdreihtunbuten.de. Karten bei www.ticket2go.de
Goldenstedt, Hartensbergsee

Samstag, 15. Juli, 16 Uhr
 Veranstaltung im Rahmen des »LandArt Fesivals«

In Destel geht was !!!

Rahmenprogramm: Handwebereiarbeiten von Christel Gröschel. Perlenweberei mit Herstellung vor Ort und Berücksichtigung der eigenen individuellen Wünsche von Michaele Ivanyi, Malereiarbeiten (Bilder) von Piet Meulenkamp. Kinderprogramm: Windobjekte werden von den anwesenden Kindern, mit Anke Beckmann kreiert. Ab 18 Uhr Performance: »Wind beflügelt« (Theater, Tanz und Musik). Ein Theater-Tanz-Chor-Spektakel »windiger« Art.
Für das leibliche Wohl sorgt die Desteler Dorfgemeinschaft mit verschiedenen Köstlichkeiten, u.a. mit Spanferkel im Brötchen aus dem Steinofen vor Ort.
Destel, Rund um die Windmühle

Samstag, 15. Juli, 20 Uhr
Luther! – Lesung und Gesang

Die Lautten Compagney Berlin

»Luther im Original« mit Michael Trischan. Die Lautten Compagney musiziert ansonsten virtuos bei internationalen Barockfestivals, überrascht mit Entdeckungen und sehr lebendiger Interpretation. http://www.lauttencompagney.de.
Bad Essen, St. Nikolai-Kirche
Veranstalter: Kur- und Verkehrsverein Bad Essen e.V.

Sonntag, 16. Juli, 14:30 Uhr
Figurentheater Neumond

Albin und Lila

oder »Können Schweine Hühner lieben?« Davor und danach: Kuchen backen im Steinbackofen, Ausstellungseröffnung »Jungs« incl. Führung, Eintritt frei. Info unter 04242. 2527 oder www.kreismuseum-syke.de.
Syke, Kreismuseum

Samstag, 22. Juli, 20 Uhr
Tanz-Theater mit Live Musik

Nachtperformance im Skulpturenwald

Nachtspektakel im Rahmen des LandArt-Festival unter dem Motto »Wind beflügelt«: Live-Musik mit der Band »HeardLand« aus Dortmund. Die Band spielt ausschließlich eigene Songs beeinflusst von Neil Young, Jackson Browne, Bob Dylan und Tom Petty. Dazu gibt es Theater-Klang-Performance und Feuerzauber. Essen und Trinken stehen bereit. Eintritt: 7€. Weitere Infos hier.
Stemwede-Destel, Lübbeckerstr. 30, Skulpturenwald Tannenschmiede

Sonntag, 23. Juli, ab 11 Uhr
Kinderkreativtag

Aktionstag für Kinder

Kindertöpferei, Zirkusschule, Bastelei für Groß und Klein. Essen und Trinken stehen bereit. Weitere Infos hier.
Stemwede-Destel, Lübbecker Str. 30, Skulpturenwald Tannenschmiede

Samstag, 29. und Sonntag, 30. Juli, jeweils 16 Uhr
Figurentheater von 4-104 Jahren

Alarm im Ofenrohr

Schornsteinfeger bringen Glück- sagt man - aber was, wenn es plötzlich wie vom Ofenrohr verschluckt ist ...? Eine abenteuerliche Spurensuche mit überraschendem Ausgang.
Hüllhorst, Zur Windmühle 15-17, Büttendorfer Mühle

Sonntag, 30. Juli, 11:15 Uhr
Konzert

»Wo sich Himmel und Meer eine Bühne teilen«.

Das Blockflötenquartett mit Rita Klinkert, Mareille Bierkandt, Hilke Stock, Ulrike Thiele bietet ein abwechslungsreiches Programm von Renaissance über Barock bis hin zur zeitgenössischen Stücken mit Kompositionen von Dowland, Trabaci, Telemann, Dorwart, Maute, u.a.
Melle,, Haferstr. 20, Insel der Künste






Weitere Meldungen liegen uns derzeit nicht vor.