Kulturveranstaltungen im Raum zwischen Minden, Osnabrück, Oldenburg und Bremen

September 2018

Hier die uns bisher vorliegenden Veranstaltungsmeldungen:



Samstag, 29. September – Sonntag, 11. November
Kunstausstellung. Vernissage Fr. 28. Sept., 20 Uhr

Dörthe Bohne-Eylering: Tierische Ansichten

Jedes Tier hat seinen eigenen Charakter, welches in den Bildern zum Ausdruck kommt. Nicht selten gerät der Betrachter dabei ins Schmunzeln. Dabei handelt es sich nicht um Haustiere, sondern eher um Nutztiere wie Esel, Schaf und Ziege, zu denen man in den meisten Fällen keine persönliche Beziehung hat.
Bad Essen, Schafstall, Bergstraße 31
Veranstalter: Kunst- und Museumskreis Bad Essen e.V.

Sonntag, 30. September, 17 Uhr
Gregorianischer Gesang

»The Gregorian Voices«

Gregorianik meets Pop. 8 Männern, alle mit einer klassischen Gesangsausbildung - beweisen stets, dass sie die Verschmelzung von Choral und Popmusik eindrucksvoll beherrschen. Sie singen gemäß der gregorianischen Tradition in lateinischer Sprache.
Bad Essen, St. Nikolai-Kirche
Info: Kur- und Verkehrsverein Bad Essen e.V., www.badessen.info

Sonntag, 30. September, 18 Uhr
Musical

Der bewegte Mann

Vor 30 Jahren feierten Ralf Königs Comics große Erfolge, Mitte der 90er Jahre landete Sönke Wortmanns gleichnamiger Film mit Til Schweiger, Katja Riemann und Joachim Król in den Hauptrollen einen Hit. Nun erobert die Komödie um Axel, Doro und Norbert als Musical die Theaterbühne. Produktion: Altonaer Theater Hamburg /Stage Entertainment
Espelkamp, Neues Theater
Veranstalter: Volksbildungswerk Espelkamp e.V.

Sonntag, 30. September, 18 Uhr
Schlager aus den 50iger Jahren

»Die süßesten Früchte«

von und mit Karin Meier. Ein wenig rosarot und himmelblau wirkt die Musik der 50er Jahre. Man erinnert sich an Lieder, wie "Tiritomba" oder "Spiel noch einmal für mich Habanero", die aus dem Radio mit dem grünen magischen Auge erklangen. Schlager von Caterina Valente, Fred Bertelmann und Lys Assia waren damals Ohrwürmer.
Lübbecke, Altes Amtsgericht
Veranstalter: Kulturring Lübbecke e.V.






Weitere Meldungen liegen uns derzeit nicht vor.