Akzeptieren


Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Zur Datenschutzerklärung


Kulturveranstaltungen im Raum zwischen Minden, Osnabrück, Oldenburg und Bremen

September 2022

Hier die uns bisher vorliegenden Veranstaltungsmeldungen:



Donnerstag, 1. September 20:05 Uhr
Comedy & Musik: Deutscher Kabarettpreis 2021

Quichotte: Nicht weniger als ein Spektakel

Ein Abend mit dem Rapper, Stand-up-Comedian und Autor Quichotte. Es gibt Phänomene, deren Wirkung auf Bildern oder in Erklärungen nicht an das Liveerlebnis heranreicht: Polarlichter zum Beispiel, oder ein Nacktmull. Sowas muss man mit eigenen Augen sehen. Genau wie dieses Bühnenprogramm.
Rahden, Bahnhof
Veranstalter: Kul-Tür e. v. Rahden

Samstag, 1. - 30 September
Ausstellung

Schaufenstergalerie in der VarusRegion

In den Schaufenstern der sechs Orte in der VarusRegion stellen regionale Künstler Ihre Kunstwerke aus. Von Fotografie über Malerei bis zu Skulpturen, eine Infobroschüre dazu gibt es in den Tourist-Infos.
Bad Essen, Bohmte, Ostercappeln, Belm, Bramsche, Wallenhorst
Info: Tourist-Information Bad Essen, www.badessen.info

Samstag, 3. September, 20 Uhr
Frischer Singer-/Songwriter-Folk

Franziska Günther

Lebensbejahende Energie pulsiert in den Songs von Franziska Günther, die mit prägnanten Gitarrengrooves kraftvoll vorwärts treiben, mit warmer eindringlicher Stimme direkt berühren und mit kluger Beobachtungsgabe und nordisch trockenem Humor bilderreiche Geschichten erzählen. Mit ihren Songs weckt sie beim Zuhörer ganz eigene Assoziationen.
Stemwede-Wehdem Life House
Veranstalter: JFK Stemwede e.V.

Sonntag, 4. September, 11 Uhr
Wiener Wochenende

"Der Kaiser und sein Sonnenschein"

Eine Lesershow mit Leopold Altenburg. "Es ist ein Albtraum mit dem Stammbaum" (Fendrich-Lied). Diese Erkenntnis muss auch Leopold Altenburg machen, ist er doch der Ururenkel von Kaiser Franz Joseph I. und der weltberühmten "Sissi". Mit Gesang, Gitarrenbegleitung, Comedy-Einlagen, Clown-Nummer, mit Stimmen-Imitationen und Erzählungen rund um seine Familiengeschichte. 
Bad Essen, Wiehenbuchhandlung
Info + VVK: Tourist-Information Bad Essen, www.badessen.info

Sonntag, 4. September, 18 Uhr
Wiener Wochenende mit Leopold Altenburg

Austropold - "Schmäh von gestern"

Hello, Vienna calling! Weit, weit weg von Österreich, sitzt Austropold in seinem Kämmerlein. Er trinkt ein Glas Rotwein und singt laut die oidn Hadern. Seine Mission ist der Austropop, die Zeit der 1970er und 1980er Jahre. Ein bißl làmour, ein bißl Liebeskummer, ein bißl Freiheit und Friede gepaart mit viel Melancholie bis hin zur Todessehnsucht. Und der Schmäh von gestern kommt wie ein Wirbelsturm über uns.
Bad Essen, Schafstall
Info + VVK: Tourist-Information Bad Essen, www.badessen.info

Immer wieder montags, 19.15-20.45 Uhr
Für Anfänger und Wiedereinsteiger, sanfte Mittelstufe

Hatha-Yoga mit Martina Uhe

Möchtest du etwas für dich und deinen Körper tun? Willst du nicht nur entspannen, sondern bist auch bereit, dich mit deinem Körper auseinanderzusetzen? Yoga hilft dir, zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zu gelangen. Es schafft Energie und Konzentration, um den Belastungen des Alltags gewachsen zu sein.
Gebühr: 120 Euro für 10 Abende. Kontakt: 0151 70007579.
Lemförde, Hauptstraße 74 (über der Bücherei)

Dienstag, 6. September 19.30 Uhr
Musik auf der Bühne und YouTube-Videos

TriTube

Uli Lettermann (Saxophon, Klavier) und Eddi Kleinschnittger (Schlagwerk) gehen in ihrem gemeinsamen Projekt ganz neue Wege: Sie musizieren nicht nur allein, sondern auch zu zweien – und mit einem dritten Element: Youtube-Partnern. So holen sie sich berühmte oder/und ausgesprochen talentierte Zeitgenossen per Video auf die Bühne und lassen die virtuellen Partner mitspielen …
Rahden, Dersa Kino, Veranstalter: Kul-Tür e.v., Rahden

Mittwoch, 7. September, 20 Uhr
Literarischer Klavierabend

Mendelssohn und Bach

Der Pianist Martin Engel spielt Musik von Mendelssohn, Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach "accompagniert" mit einigen Gedanken aus Briefen und Schriften Mendelssons und Zeitgenossen gelesen von Burkhard Engel. Infos unter 05443-8857.
Lemförde, Amtshof-Rittersaal, Hauptstraße 80

Freitag, 9. September, 20 Uhr
Lese- und Akustikshow

Extrabreit's Kai Havaii und Stefan Kleinkrieg

Sänger Kai Havaii und Gitarrist Stefan Kleinkrieg von EXTRABREIT laden ein zu einem Abend voller Anekdoten, krasser Stories und legendärer Melodien: Havaii liest aus seiner Autobiografie "Hart wie Marmelade - Erinnerungen eines Wahnsinnigen" und Stefan Kleinkrieg aus seinem Erinnerungsband "Das Rumpsteak und der Dalai Lama". Dazu bringen die beiden viele Extrabreit-Hits als Akustikset zum Klingen.
Stemwede-Wehdem, Life House
Veranstalter: JFK Stemwede e.V.

Samstag, 10. September, 15 - 22 Uhr
Live-Musik

Irischer Abend auf dem Dorfplatz

Gefühlvolle Balladen und weitere irische Livemusik, dazu irisches Bier und alles fürs leibliche Wohl.
Hüde, Dorfplatz am Dorfhaus, Twassweg 4
Info: Tourist Information Dümmerland, www.duemmer.de

Samstag, 10. September, ca. 20 Uhr
Illumination

Lichterfest im Solepark

der Solepark strahlt im Lichterglanz.
Bad Essen, Solepark mit SoleArena an der Platanenallee
Info: Kur- und Verkehrsverein Bad Essen e.V., www.badessen.info

Samstag, 10. September, 20 Uhr
Konzert

Floyd Side Of The Moon

gehören zu den arriviertesten Pink Floyd Tributbands. Die Jungs aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen haben mit TIME & SPACE ein neu konzipiertes Programm auf die Beine gestellt, das eindrucksvoll unter Beweis stellt, dass sie im Tribute-Club-Segment neue Maßstäbe setzen.
Neuenkirchen, Kulturbahnhof
Veranstalter: Kulturbahnhof Neuenkirchen-Vörden

Sonntag, 11. September, 10 bis 15 Uhr
Nicht nur für Zweiradfahrer

16. Stemweder Biker Treffen

Andere Biker treffen, eine Vielzahl von Motorrädern sehen und bestaunen, lockere Benzingespräche rund um das Motorrad führen und bei Live Musik mit netten Leuten gemeinsam im Open Air Café sitzen.
Stemwede-Wehdem, am Life House
Veranstalter: JFK Stemwede e.V.

Sonntag, 11. September, 11 – 17 Uhr
Aktionssonntag

Das neolithische Haus

Wir weihen das nach historischem Vorbild erbaute neolithische Haus ein. Mit Informationen und Aktionen zur Steinzeit am Dümmer.
Lembruch, Dümmer-Museum
www.duemmer-museum.de

Sonntag, 11. September, ab 14 Uhr bis 19. Dezember
Tag des offenen Denkmals: Vernissage: "Colourful Life"

Malerei von Frau Urtel-Stappmanns

Farbenfrohe und positive Portraits und Tierbilder stehen im Mittelpunkt der Ausstellung. Naturalistische Form- und Farbgebung im Wechselspiel mit Abstraktion beeindrucken durch ihre Ästhetik.
14:00 Uhr Begrüßung, Bürgermeister Matthias Kreye
14:15 Uhr Einführung von Carmen Finkenstädt
15:00 Uhr Kaffee und Kuchen
Musikalisches Begleitprogramm: Klavierschüler der Musikschule Häberle, Diepholz
Wagenfeld, Auburg, Eintritt frei
Veranstalter: Kulturkreis Auburg

Freitag 16. September, 20 Uhr
Drummer-Legende

Chris Slade Timeline

Von 1989 bis 1994 und von 2015 bis 2020 war er fester Drummer von AC/DC. Seine Karriere liest sich wie ein Who is Who der Rockmusik. In über 50 Jahren als Schlagzeuger spielte er in Bands wie Manfred Mans Earthband, Uriah Heep, Asia, The Firm oder den Bands von Gary Moore, David Gilmore, Gary Numan und Tom Jones. Chris Slade Timeline spielt die größten Rock Hymnen seiner Karriere und der Musikgeschichte. Die Songs werden aufgelockert durch Anekdoten sowie dem obligatorischen Drum Solo!
Stemwede-Wehdem, Life House
Veranstalter: JFK Stemwede e.V.

Samstag, 17. September, 20 Uhr
Liedgut auf Leergut

GlasBlasSing: Happy Hour

"Happy Hour", das ist nicht nur eine, das sind knapp zwei Stunden akustische Wonnen, erzeugt auf allem, was der Flüssigkeitenaufbewahrungsfachhandel zu bieten hat. Glückspilse erklingen für Glückspilze. Dafür stehen GlasBlasSing, Europas führende Pfandwerker, mit ihrem sperrigen Namen. Das mit Abstand beste Flaschenmusikprogramm aller Zeiten.
Pr. Oldendorf, Aula der Sekundarschule
Veranstalter: KuK Pr. Oldendorf e.V.

Freitag, 23. September, 16.30-20 Uhr
Vorkenntnisse nicht erforderlich

Yoga auf dem Stuhl mit Martina Uhe

Egal, ob du dich zu unbeweglich, zu alt oder zu wenig selbstbewusst fühlst, die Übungen dieser Yogastufe sind so abgewandelt, dass sie selbst von beeinträchtigten Menschen ausgeführt werden können. Du kannst hier körperbewusste Entspannungs- und Atemtechniken des Yoga erlernen, deine Beweglichkeit verbessern und auch Muskeln stärken. Gebühr: 120 Euro für 10 Abende. Kontakt: 0151 70007579.
Lemförde, Hauptstraße 74 (über der Bücherei)

Freitag, 23. September 20 Uhr
Der Reggae & Rock & Roll Zirkus

»Jamaram« meets »Jahcoustix«

Die Party geht weiter – 22 Jahre Road-Circus mit Reggae, Dubwise und Worldmusic! 22 Jahre Jamaram! Der runde Geburtstag wird nach 12 Alben und über 2.000 Konzerten in 30 Ländern mit diversen Releases und noch mehr Live-Konzerten ausgelassen gefeiert. Hits und Sensationen aus 22 Jahren Bandgeschichte und unser langjähriger Compañero und Reggae-Veteran Jahcoustix.
Stemwede-Wehdem, Life House
Veranstalter: JFK Stemwede e.V.

Samstag, 24. September, 15 – 21 Uhr
Kulturmix

40 Jahre Kunst- und Museumskreis

Bad Essen mit wechselndem Programm aus Jazz, Pop und Comedy.
Bad Essen, Schafstall, Bergstraße 31
Veranstalter: Kunst- und Museumskreis Bad Essen e.V.

Samstag, 24. September, 19 Uhr
Benefizkonzert

Solista

Ein Benefizkonzert des Rotary-Clubs Lübbecke in Zusammenarbeit mit der Stiftung der Sparkasse Minden-Lübbecke zur Förderung von Kunst und Kultur mit den Stipendiaten der Sparkassenstiftung. Sinfonieorchester Lübbecke, Leitung: Heinz-Hermann Grube.
Lübbecke, St. Andreas-Kirche,
VV Bücherstube Lübbecke (05741) 8584
Veranstalter: Rotary-Club Lübbecke

Samstag, 24. September, 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)
Live Musik

Easy Cover . . . like no other

Die Rockklassiker Band aus Münster präsentiert Klassiker wie z.B. von den Beatles, Santana, den Stones, CCR, Eric Clapton und Joe Cocker. Frontsängerin Martje Salje interpretiert u.a. Songs von Tina Turner, Dusty Springfield, Gloria Gaynor oder Amy Macdonald - insgesamt eine breit gefächerte Mischung aus der Rock- und Popwelt der letzten sechs Jahrzehnte.
Stemwede-Wehdem, Begegnungsstätte
Veranstalter: Stemweder Kulturring e. V.

Sonntag, 25. September, 11 Uhr
Markt

Cittaslow-Landmarkt

Nachhaltigkeit, Regionalität, Genuss und Entschleunigung sind die Themen dieses Marktes. Lernen Sie ökologisch arbeitende Erzeuger aus der Region mit ihren hochwertigen Produkten kennen. Mit verschiedenen Genuss-Angeboten.
>Bad Essen, Kirchplatz
Info: Kur- und Verkehrsverein Bad Essen e.V. www.badessen.info

Sonntag, 25. September, 17 Uhr
Stipendiatenkonzert

SOListen in concert

Stipendiaten der Sparkassenstiftung spielen Werke für Soloinstrument und Orchester. Sinfonieorchester Lübbecke, Leitung: Heinz-Hermann Grube. Informationen zu diesem Konzert unter 05741 806-5213.
Minden, Sparkasse Minden-Lübbecke, Königswall 2
Veranstalter: Sparkasse Minden-Lübbecke

+ + + Die Veranstaltung wurde abgesagt + + + Sonntag, 25. September, 17 Uhr
Es wird wieder munter!

"Munter mit Mannis"

Die Gewinner des Kulturkanapees 2019 aus Bad Essen kehren zurück in ihre Heimat und präsentieren ihr neues, abendfüllendes Klavier-Kabarett-Programm. Klavier, Gesang, Schauspiel, Comedy und vieles mehr bringt das Duo auf die Bühne und wie schon bei ihrem Durchbruch vor drei Jahren bleibt dabei kein Auge trocken.
Bad Essen, Schafstall, Bergstraße 31
Veranstalter: Kunst- und Museumskreis Bad Essen e.V.

Freitag, 30. September – Sonntag, 23. Oktober
Ausstellung:

Rückblick

auf 40 Jahre Kunst- und Museumskreis Bad Essen.
Bad Essen, Schafstall, Bergstraße 31
Veranstalter: Kunst- und Museumskreis Bad Essen e.V.

Freitag, 30. September, 20 Uhr
Konzert

Christoph Soldan und die Sofia Solisten

Christoph Soldan (Klavier) und die Sofia Solisten spielen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Dimitri Schostakowitsch. Die Sofia Solisten gründeten sich in der 60er Jahren des letzten Jahrhunderts als Mitglieder des Opernhauses Sofia. Heute bestehen sie aus Yordan Dimitrov, Stoimen Peev (beide Violine), Todor Mitrov (Viola), Dimitar Tenchev (Violoncello), Tzvetomir Lazarov (Kontrabass).
Diepholz, Theater, Eintritt 20 Euro (Schüler bis 14 Jahre frei)
Veranstalter: Kulturring Diepholz e.V.






Weitere Meldungen liegen uns derzeit nicht vor.